Pages

Aug 4, 2010

fave fabric - question for you!


what is your favorite fabric? ever? right now?
after buying lots of different prints over the last 1 1/2 years i have kind of a hard time to find fabrics i really, really love - maybe i got everthing i ever wanted?? yeah, not very likely..

so i need some help to discover new (or old) great prints:

what is your fave fabric?
mine is the one above, a Darlene Zimmerman print for Robert Kaufman, out of print and very hard to get as far as i know (if anyone wants to get rid of her stash or knows an online shop which still carries it: please let me know!)

and on a totally different subject:
i started to harvest my mini-cucumber crop. very tasty, yet very small :-)

mini gurke

6 comments:

  1. Die Gurken sind ja echt süß! Schmecken sie eigentlich gut? Und der Stoff ist auch sehr schön. So sommerlich...ist es hier in Hamburg gerade nicht(auch mal schön).
    LG Christina

    ReplyDelete
  2. Tja, wer nur auf die schönen Bilder schaut und den Text nicht liest, stellt blöde Frage wegen der Gurke. Also laß sie Dir schmecken! :-)

    ReplyDelete
  3. Uff, Du fragst Sachen :)
    Ich find das ziemlich schwer, eine Frage nach den Lieblingsstoffen zu beantworten, weil sich das ganz schnell ändern kann. Nachdem ich Stoffe ein bißchen bei mir daheim habe und ich sie angucken kann, "nutzen" sie sich meistens ab und werden "normale Stoffe". Fast wie Lieblingsmusik, die man zu oft hört.
    Zur Zeit bin ich aber total verliebt in die Dolce-Linie (davon wirst Du auch noch ein bißchen mitkriegen *g*) und vor allem Meadowsweet. Wobei ich da ewig gebraucht habe und mich erst Quilts überzeugt haben, die ganz viele von den verschiedenen Drucken drin haben. Zusammen sehen die einfach traumhaft aus.
    Liebe Grüße,
    Johanna

    ReplyDelete
  4. C - ja, die Gurken sind klasse... :-)
    Johanna - oh wie schön, die Dolce-Stoffe, die gefallen mir auch! Da freue ich mich ja schon auf kommende bee-"Lieferungen"!! Danke!

    ReplyDelete
  5. Ja, die Lieblingsstoffe. Eigentlich entdecke ich jedes halbe Jahr einen Stoff, denn ich noch schöner finde als den bis dato schönsten Stoff. Aber das finde ich ganz normal. Gäbe es den ultimativen schönen Stoff, würde ich doch alles nur an diesem messen. Nee, ich freue mich stets auf neue Stoffe, denn die erweitern doch die (eh schon unendlichen) Möglichkeiten einen Quilt zu gestelten.

    Liebe Grüße
    Betty

    ReplyDelete
  6. Betty - ja, das war bei mir früher auch so, aber momentan spricht mich echt nicht viel neues an. Eher entdecke ich noch ältere Stoffe, die ich immer schon mal haben wollte. Aber richtig neues? nicht so recht. schade eigentlich. und wahrscheinlich nur so ein Phase..

    ReplyDelete

Willkommen auf dem machen und tun Blog aus München!
Ich freue mich immer über Eure Kommentare und Fragen. Die Sicherheitsabfrage muss leider manchmal eingeschaltet sein, um dem Spam etwas Einhalt zu gebieten, sorry dafür! ::::::::::::::::::::
I love to hear from you! So sorry though you´ll have to pass the security thingy now and then: otherwise I´ll drown in spam..

Related Posts with Thumbnails