Pages

Oct 26, 2010

not too good..


this is how i feel (having a head cold) and this is what i made the last days.
so welcome to the little shop of horror - i am feeling kind of brave sharing these things with you, and no, i am not fishing for compliments here. i just think while we usally present just the pretty stuff there should be room for the not-so-good pieces, too.

so lets start with the top one: the too-busy-hexagon-piece.
well, it´s obviously too busy, the triangles were very small and a pain to sew together, it took me ages and i have no idea what to do with this. what a nice waste of material.

and what about this evil little thing: the hurts-your-eyes-circle-block
hurts your eyes circle block

i was playing around with my circle ruler, which helps making good circle blocks. But i does not help with picking appropriate fabrics. obviously.

then the above eyesore was followed by this one: the makes-you-feel-seasick-circle-block.
makes you seasick circle block

when, oh when will i stop using little dots for stuff like this?? it is just a waste because it does not look good. never.
so remember: circles from dotty fabric just as applique or use them in rectangular forms. everything else: not so good.

and finally, not eye-hurting but so unbelievably boring that i want to bury it somewhere and never touch it again: the most-boring-topper ever
most boring topper ever

i really thought this was a nice idea but i look at it and really don´t feel anything good there. right now i am hesitating to even put a binding on it because i am not sure what to do with this little bugger, too.

quite a collection, isn´t it?!
well, that was kind of cathartic.

Maybe i should host some event or open up a flickr group called


"Your most dreaded little project - when quilting goes awfully wrong.." 

what do you think? got some babies like these, too?? please do share, it hopefully makes us all feel better.

7 comments:

  1. None of those is beyond redemption, especially the "most boring topper ever". In my view it just cries for some hand quiltng like The Silly BooDilly does, or maybe some application work. A wide border alone would help a lot with focusing the composition.

    The others, well, why not cut them up in stripes and rearrange them along with a matching mix of other scraps?

    Very little is spoiled forever. Things just need to sit on the shelf for some time, until creativity sparks again ...

    ReplyDelete
  2. I have burried so many "gone wrong"-projects ... but i dont take pictures of them. I store them somewhere in my sewing room and hope for a time coming, when those "things" look better ... works sometimes: http://zugeknoepftkleinkariert.blogspot.com/2010/01/was-lange-wahrt.html

    ReplyDelete
  3. Oh, ich hoffe, Dir geht es bald besser!
    Ich finde Deine Sachen jetzt nun wirklich nicht schlimm.
    Der rote Kreis ist ein wenig krass, aber das kann auch sein, weil das Foto so hell ist!
    Und die Hexagons finde ich richtig süß! Vielleicht nicht in einer riesigen Decke aber so als Eyecatcher wirklich toll!
    Und das Weihnachtsdeckchen wird wenigstens nicht mit dem darauf stehenden Geschirr um die Wette blinken :) Ich finde das jetzt nicht wirklich langweilig, aber vielleicht ja noch eine kleine Stickerei auf die beigen Stellen, dann schaut das wirklich süß aus :)
    Übrigens vielen Dank für Deinen lieben Kommentar zum Stoffmarkt; das hat mich sehr geehrt!
    Liebe Grüße und gute Besserung,
    Johanna

    ReplyDelete
  4. Ich glaube mit einem Binding in sattem ROT oder GRÜN kannst Du da noch viel bewirken! LG, Simone

    ReplyDelete
  5. Ursula - so true: not much is really wasted, one can always cut it up. and i´ll think about adding some stiching to the topper. not that i can stich that good but i might come up with something there.
    Katja - another good idea, thanks for the tip. maybe i designate a temporary burying ground for stuff like this :-) ..
    Johanna - doch, doch, der rot-grüne Kreis ist tatsächlich so schreiend. es blinkt einem quasi vor den Augen - ohne Strom!
    Simone - ja, an ein knalliges Rot fürs binding hab ich auch gedacht, dass hilft vermutlich echt noch.

    Euch allen ganz vielen Dank für die Anregungen und freundlichen Worte!! thanks, appreciate it!!

    ReplyDelete
  6. Liebe Claudia,
    vielleicht bist du da etwas zu kritisch mit dir, weil es dir momentan nicht so gut geht...da hat man dann schnell mal das Gefühl,alles in für den Abfall produziert zu haben ;-) Bei deinen Hexagonen finde ich die Farbkombi Braun-Türkis wunderschön, mach daraus ein Kissen und du hast ein tolles Weihnachtsgeschenk, das mit Sicherheit auch bei Männern gut ankommt, vielleicht zusammen mit einem Buch ;-)
    Bei den Kreisen, also, da muss ich dir zustimmen, die finde ich auch nicht sooo prickelnd.Solche Blöcke machen immer viel Arbeit, weil super exaktes Nähen angesagt ist, aber mich überzeugt der Effekt nicht. Da könnte man genausogut einen Kreis applizieren und der würde, weil nicht zerschnitten, ruhiger daherkommen.Kenne die Größe der Blöcke nicht, zur Not geben die noch ganz brauchbare Topflappen ab.
    Der kleine Weihnachtsläufer gefällt mir hingegen so wie du ihn zeigst. Ich stelle ihn mir auf einer kleinen Kommode vor, darauf liegen noch ein paar dicke rote Weihnachtskugeln und du hast eine unaufgeregte Deko, die trotzdem ein Hingucker ist! Wenn dich das alles nicht überzeugt: Auch der Läufer gibt mit Sicherheit ein tolles Geschenk ab!Hoffe, dich jetzt nicht zugetextet zu haben *LOL* Wünsche gute Besserung und geh' jetzt erst 'ne Runde mit den Hunden und dann 'ne Runde lesen ;-)
    GlG, Martina

    ReplyDelete
  7. Liebe Claudia, auch ich finde den Hexagon Quilt schön in diesen Farben. Wenn noch Stoff übrig ist könntest Du ihn etwas vergrößern und aus dem Blau einen "Rahmen" drum herum nähen, dann wird es etwas ruhiger und je nach dem wie man guckt kommt hell oder dunkel zum Vorschein. Auf die Kreise kannst du eine Aplikation setzen, das wäre ein Hingucker. Bei dem Läufer fällt mir nix ein außer verschenken :) Wobei ich ihn auch nicht schlimm finde... Martinas Idee ist nicht schlecht aber ich vermute sie paßt nicht bei dir rein.

    ReplyDelete

Willkommen auf dem machen und tun Blog aus München!
Ich freue mich immer über Eure Kommentare und Fragen. Die Sicherheitsabfrage muss leider manchmal eingeschaltet sein, um dem Spam etwas Einhalt zu gebieten, sorry dafür! ::::::::::::::::::::
I love to hear from you! So sorry though you´ll have to pass the security thingy now and then: otherwise I´ll drown in spam..

Related Posts with Thumbnails