Pages

Jun 10, 2012

arrowhead corner quilt done (oh yeah..)

arrowhead corner quilt hanging

Yesterday i finally decided to finish my arrowhead quilt, the top and backing were sewn for months now i just wanted to get done with it.
So i made the quilt-sandwich, pinned everything, quilted and binded it, then washed and dried it and went to bed quite satisfied. Finally done with an UFO!

Only this morning, when i was looking at the pictures (!) i haven taken of that quilt, i found out, that something went horribly wrong.. Did you spot it already? If not: look in the lower right corner of the first and the last picture...

Oh my. This has never happend to me before, and i am quite torn between shock and laughter. Leaning more towards being shocked though.

I wasn´t too happy about my quilting anyway but this is just another kind of "something went wrong"..

Yeah, i am gonna live. I renamed the arrowhead quilt to arrowhead corner quilt. And besides the quilting and the wrong corner i still like this quilt, i has some of my prettiest scraps in it and i designed it myself.

Including the corner :-)

arrowhead corner open

arrowhead corner folded

Gestern habe ich beschlossen, endlich meinen Arrowhead Quilt fertig zu machen, das Top und die Rückseite hingen hier schon seit Monaten bereit.
Also hab ich das bekannte Quiltsandwich gemacht, alles geheftet, den Quilt gequiltet und ein binding angenäht, ihn dann gewaschen und getrocknet und bin dann ganz zufrieden mit mir ins Bett gegangen. Endlich ein UFO fertig gestellt!

Erst heute morgen dann habe ich auf Fotos (!) von dem Quilt gesehen, dass da etwas ziemlich schief gegangen ist.. Habt ihr es schon entdeckt? Falls nicht: schaut mal in die untere rechte Ecke der Bilder ganz oben und ganz unten..

Oh Mann. Sowas ist mir noch nie passiert und ich bin hin- und hergerissen zwischen Schock und Belustigung, tendiere allerdings mehr zum geschockt sein.

Ich war schon mit meinem Gequilte nicht wirklich zufrieden, aber das hier ist dann doch noch eine etwas schärfere Gangart von "da ist wohl etwas schief gegangen"..
Ja, ich werde es überleben. Ich hab den Quilt jetzt mal umbenannt von arrowhead quilt zu Arrowhead Corner (Pfeilspitzen-Ecken) Quilt. Und außer dem Gequilte und der falschen Ecke mag ich den Quilt immer noch ziemlich gerne, einige meiner schönsten scraps sind eingenäht und ich habe ihn selbst entworfen.

Inklusive der Ecke :-)

arrowhead corner quilt

21 comments:

  1. Hallo Claudia!Also ich würde sagen, die Ecke ist dein ganz persönlicher Stempel bei diesem Quilt.Ich weiß aus eigener Erfahrung,es stört einen ein solcher Fehler ungemein und man könnte sich krank ärgern!Ich weiß nicht, ob es dir hilft,ich finde die Decke wunderschön und von den Farben her prachtvoll und fröhlich.Wenn du nicht darauf aufmerksam machst,wird es niemand bemerken und alle werden denken, das gehört so!
    Liebe Grüße aus Wien Erika.

    ReplyDelete
  2. Danke liebe Erika, für deine lieben Worte! Ja, ich bin schon etwas verärgert, aber es nutzt ja nix, ich mach ihn jetzt nicht mehr auf..
    Grüße nach Wien!!

    ReplyDelete
  3. Ich habe es auf jeden Fall auf den ersten Bildern nicht gesehen und im Gebrauch sieht man das wahrscheinlich auch nicht. Ein Schreckmoment war das wahrscheinlich trotzdem (-:
    Ein toller Quilt aus viiiielen Einzelteilen. So viel Geduld hätte ich gar nicht. Ein toller Quilt. Die Rottöne mit dem Weiß sehen wunderschön aus!
    LG
    Natascha

    ReplyDelete
  4. Hallo Claudia! Ja, manchmal hat man einen Quilt daheim, da denkt man sich im vorbeigehen: mist! wenn doch das nicht wäre! Trotzallem finde ich dein Werk sehr schön! Und das Schmunzeln über den "Fehler" wird früher oder später überwiegen!
    Cooles Logo übrigens!!

    ReplyDelete
  5. Ich kann mich Erika nur anschließen. Ich finde den Quilt superschön. Ich mag das viele Rot. Ich mag die Pfeile, die Du im Quilt aus Quadraten und Dreiecken gemacht hast. Ich mag die vielen Quadrate (fühle mich aus irgendeinem Grund zu vielen Quilts mit Quadraten hingezogen.). Ich mag, daß man den ganzen Quilt ansehen und auf Schatzsuche gehen kann (die vielen Scraps bewundern, ich wünschte, ich hätte solch schöne Scraps.). Ich kann Deinen Schock verstehen. Ich würde mich auch grün und blau ärgern... Hauptsache Du magst ihn noch. Ich mag ihn gerne ansehen.
    Was machst Du mit all Deinen Quilts? Rotation? Wie bewahrst Du sie auf?

    ReplyDelete
  6. I love how the negative spaces make interesting patters and absolutely adore your happy mistake!!

    ReplyDelete
  7. Oh man!!! Krass, wenn einem sowas passiert, kenne ich nur zu gut. Das ist jetzt die besondere Note und "der Hinkucker"! Ich finde ihn wahnsinnig schön, egal, ob da was (in deinen Augen) nicht stimmt. Tolles Muster, super-schöne Stoffe und einfach klasse umgesetzt. Aber vermutlich tröstet das dich herzlich wenig.....

    ReplyDelete
  8. Claudia~ I think it's just fine. Remember that the earliest quilters purposefully included a flaw in their quilts to remind themselves that no human is perfect! And truly, if you can laugh about it, you have succeeded in making a great quilt!

    Your pattern is very nice!

    ReplyDelete
  9. Liebe Natascha, vielen Dank für die netten Worte, ich hab mich langsam aber sicher abgeregt..
    Liebe Verena, auch dir vielen Dank, besonders auch für die Logo-Gratulation, das finde ich nämlich sehr gelungen :-)
    Franziska, auch dir vielen Dank! Die meisten Quilts verschenke oder verkaufe ich, ich habe aber trotzdem mehr als genug..
    Tabatha, thanks so much, i like "happy mistake", these things happen, don´t they?!
    Andrea, tja, so ist es nun mal. Toll ist was anderes, aber vielleicht schaue ich mir meine Tops jetzt doch mal früher genauer an, das hing hier Woch-en-den rum.. :-)
    Pamela, that is so true "no human is perfect", i´ll keep that in mind and the quilt will remind me. Like that idea of thinking about it.. Thanks!!

    ReplyDelete
  10. LOL! I am still not sure I see the "mistake", as far as I am concerned it is fabulous! ANd I just love all the red prints and how well they work together!

    ReplyDelete
  11. Liebe Claudia, nimm's mit Humor. So was kann passieren. Sicher ist es ärgerlich und du wirst immer auf diese Ecke schauen, bis du es akzeptiert hast. Andere werden es gar nicht merken, erst wenn du sie darauf aufmerksam machst.
    Fröhliches Sticheln
    Edith
    P.S. Gut hast du das erst am Morgen gesehen, so konntest du wenigstens noch gut und zufrieden schlafen und bis zum Abend hat sich der Schock bestimmt gelegt!

    ReplyDelete
  12. Liebe Edith, danke, ja, ich versuchs mit dem Humor.. Viele Grüße in die Schweiz

    ReplyDelete
  13. Oh the corner but you know I like it! Little mistakes like that keep us human.

    ReplyDelete
  14. It's awesome, and I like the "mistake". I wouldn't change a thing!

    ReplyDelete
  15. Thanks Jacey for your kind words!!

    ReplyDelete
  16. I think the so-called mistake makes it more interesting - if you hadn't told us I wonder how many would have noticed!

    I love it just as it is!

    ReplyDelete
  17. How very annoying. It doesn't scream at you if you don't know that there is a problem. Di x

    ReplyDelete
  18. Danke schön, liebe Nicky, für die netten Worte!!
    Thanks Di, it is annoying, yes! But its new owner likes it hopefully nonetheless..

    ReplyDelete
  19. Red and white = always RIGHT
    Love the quilt andthe pattern, the fabrics!

    ReplyDelete

Willkommen auf dem machen und tun Blog aus München!
Ich freue mich immer über Eure Kommentare und Fragen. Die Sicherheitsabfrage muss leider manchmal eingeschaltet sein, um dem Spam etwas Einhalt zu gebieten, sorry dafür! ::::::::::::::::::::
I love to hear from you! So sorry though you´ll have to pass the security thingy now and then: otherwise I´ll drown in spam..

Related Posts with Thumbnails