Pages

Jun 30, 2012

tutorial: sewing kaleidoscope blocks

kaleidoscope wheel

i finally cracked and bought me a kaleidoscope ruler because i love kaleidoscope quilts so much.
so let´s see how to sew a nice kaleidoscope pie with pretty matching seams in the middle (because that´s the hard part, at least for me).
::::::::::::::
Ich hab es nun doch getan, und mir endlich ein Kaleidoskop Lineal gekauft. Mir gefallen die Kaleidoskop Quilts einfach so sehr..
Also lasst uns mal schauen, wie man einen schönen Kaleidoskop Ring näht, der ziemlich genaue Nähte in der Mitte hat (denn das ist das, was ich daran am schwierigsten finde).


1) arrange your parts in the manner you want your blockl later on

lege deine Teile so aus, wie der Block später aussehen soll

pinwheel1

2) sew two parts together. don´t iron the seams after that!

nähe jeweils zwei Teile zusammen, hinterher aber noch nicht bügeln!

pinwheel2

3) now join two of the sections to get a half circle. interlock the seams to match them nicely, the one on the top to the right, the one on the other side to the left. pin.

Nun füge immer zwei der gerade gemachten Teile zu einem Halbkreis zusammen. Die Säume sollen gegeneinander verschränkt werden: den, der oben liegt nach rechts ausrichten, den unteren nach links und dann zusammenschieben, dann fügen sie sich schön zusammen. Zusammenstecken

pinwheel3

4) sew from the wide part of the piece down to the small one, but stop about a 1/4" before the end. i drew a line on the tutorial piece, but you don´t have to do that, just stop, with some backstiches, when you meet the other seam down there. this will help later on when ironing the wheel flat.

Vom oberen Teil (dem breiten Ende) wird nun nach unten genäht, allerdings 1/4" vor Ende, mit ein paar Rückstichen, aufgehört. Auf dem tutorial-Muster hab ich einen (ungelenken :-) Strich gezeichnet, braucht ihr aber nicht: hört einfach auf, wenn ihr auf den Saum unten trefft. Das ganze hilft später, wenn man die Kreise platt bügelt.

pinwheel4

5) now we have two half-pies, the seams, still not pressed, show into different directions

Jetzt haben wir zwei Halbkreise mit Säumen, die, immer noch nicht gebügelt, in entgegengesetzte Richtungen zeigen. 

pinwheel5

6.) now we need to match up a) the 1/4" seams at the bottom of the halfsquares and b) the pointy seams

Nun müssen wir zum einen die unteren 1/4" Kanten und zum anderen die unten in der Mitte aufeinandertreffenden Säume ordentlich zusammenbekommen

pinwheel6

7.) For this stick a pin from the left side of one halfmood as exactly through the pointy point as you can. then stick it through the other half, this time from the right side, so thats really easy. Watch out for interlocking seams again: they should because of part 5.)
now you have both halfes pinned together at the most interesting part of all the seams. Mind you, you´ll remove this pin before sewing because it is just sticking horizontally.

Dafür sticht man nun mit einer Stecknadel von links durch einen Halbkreis an der Stelle, an der die Spitzen unten aufeinander treffen. Und zwar so genau wie möglich. Dann wird mit der Nadel auch noch durch die spitzeste Stelle des anderen Stücks gestochen, dieses Mal aber auf der rechten Seite. Das ist also ganz einfach. Die beiden Hauptsäume sollten wieder schön gegeneinander gepresst werden, das müsste auch gehen, siehe Punkt 5.)
Damit hat man die beiden Hälften an der für das Zusammentreffen der Säume interessantesten Stelle verbunden.
Aber: diese Nadel wird vorm Nähen wieder entfernt, da sie ja nur horizontal so in er Luft hängt.

pinwheel7

6.) Before you sew the pieces together there is just one thing to make the process more accurat in the end: mark the point, where the first and you really sew along the pointy points and not over them, even if you don´t have perfect 1/4" seam allowances on your halfcircles.

Bevor man nun aber die Halbkreise zusammen näht, gibt es noch eine Sache, die die ganze Angelegenheit hinterher etwas genauer macht: man markiert den Punkt / die Höhe, wo die allererste, wichtigste Nadel beim Verbinden der Halbkreise saß, bevor man sie rauszieht. Ich hab das hier mit einem meiner etwas merkwürdig aussehenden Striche gemacht.. Damit stellt man sicher, dass man die Spitzen der Halbkreise nicht übernäht, auch, wenn man keine perfekt-einheitliche 1/4" Nahtzugabe bei den Halbkreisen unten hat.

pinwheel8

7.) And that´s it: a circle with a nice middle part! Now press from the backside (you will see where the seams will want to go), then from the front.

Und damit hat man´s schon: einen Kreis mit einem gutaussehenden Mittelteil! Nun bügelt man erst von hinten (man sieht schon, wo die Säume hingebügelt werden wollen), dann von vorne.

pinwheel0

To show you the difference this method made for me: here is my very first test-block.
I was not happy about the middle part..

Um mal zu verdeutlichen, warum ich die wheels jetzt nach dieser Methode nähe: hier ist mein allererster Test-Block.
Ich war ganz und gar nicht zufrieden mit dem Mittelteil..

pinwheel9a

And here´s for the new and improved kaleidoscope blocks!

Und so sehen dann die schönen, neuen Kaleidoskop-Blöcke aus!

tutorial kaleidoscope block

Now i am just noch sure if my contrasts will be clear enough for a good result..
Jetzt bin ich mir nur noch nicht sicher, ob ich genug Kontraste eingebaut hab für ein gutes Ergebnis..

Have a lovely Weekend // Schönes Wochenende!!

5 comments:

  1. danke für die Anleitung! Der Trick mit der Nadel scheint auch für meine Swoon-Blöcke prima geeignet zu sein (habe ihn auch hier gelesen).

    ReplyDelete
  2. Hallo Franziska, vielen Dank für den Hinweis, das war ja echt Gedankenübertragung mit Judith :-)

    ReplyDelete
  3. Hallo Claudia, vielen Dank für diesen "tutorial". Ich studiere jetzt auch auf der perfekte Kreis! Auch sehr gut.
    Weil ich an dem "Challenge" von Katy "the littlest thistle" teil nehmen möchte.
    (trying to get back in my German mojo)

    ReplyDelete
  4. Hallo Betty, das klingt doch super!! Vielen Dank für deinen netten Kommentar!

    ReplyDelete

Willkommen auf dem machen und tun Blog aus München!
Ich freue mich immer über Eure Kommentare und Fragen. Die Sicherheitsabfrage muss leider manchmal eingeschaltet sein, um dem Spam etwas Einhalt zu gebieten, sorry dafür! ::::::::::::::::::::
I love to hear from you! So sorry though you´ll have to pass the security thingy now and then: otherwise I´ll drown in spam..

Related Posts with Thumbnails