Pages

Apr 2, 2014

my little pillow



Do you know the perfect pillow with exactly the right amount of softness combined with support?
Lately I felt a dire need for a new cushion just like that for the new-old danish chair! I used what I had, harvested the filling of a quite ugly cat pillow and made a new one, sized exactly to my needs.
And finally I managed to sew a pretty cover for it! With the wonderfully soft, luscious colored, organic Koi line by Cloud9, and a little cross insert from Lotta Jansdotters Echo fabric line.
So take a look how this transformation took place.

I like both sides very much, the backing in its simplicity with the mother of pearl buttons is very pretty, too. Once again I was surprised how easy buttonholes are made by machine.. If you are afraid to do them, just get our your sewing machine manual and follow it step by step but making one test-piece first to get a feel for it. Then it should be rather easy, depending on your machine.

Over all I am quite happy with this upcycling project.
Did you transform something lately?



Kennt ihr das? Ein perfektes Kissen, dass genau das richtige Maß an Kuscheligkeit und notwendiger Festigkeit hat?
Genau so ein Kissen für den neuen-alten Sessel musste dringend her. Also flugs das ungeliebte, aber hochwertig gefüllte Katzenkissen aufgeschnitten, die Füllung gerettet und für ein neues, passgenaues Mini-Kisseninlet verwendet.

Und nun hab ich endlich auch den passenden Kissenbezug für dieses Spezial-Kissen genäht: aus sattfarbigem, wunderbar weichem Bio Stoff von Cloud9 (die Linie heißt Koi), verziert mit einem eingesetzten Kreuz aus Lotta Jansdotters Echo Stofflinie.
Aber seht oben selbst, wie die "Verwandlung" vonstatten ging.

Mir gefallen beide Kissenseiten sehr gut, auch die ganz einfach gehaltene Rückseite mit den kleinen Perlmuttknöpfen sieht wirklich schön aus. Ich war wieder einmal sehr überrascht, wie einfach es ist, Knopflöcher mit der Maschine zu nähen. Wenn das etwas ist, wovor ihr etwas bange seid: macht einfach mal ein Probestück, genau nach Anleitung des Nähmaschinenherstellers. Das sollte euch zeigen, dass das Knopflochnähen ganz einfach funktioniert.
Hier mal kurz quasi die Twitter-Variante des Ablaufs:
Knopflöcher markieren, nähen, mit dem Nahttrenner öffnen (dabei ein Stecknadel quer zum Schlitz stecken, kurz vor Ende des Rands, damit dieser nicht versehentlich durchgeschnitten wird), dann die Position der Knöpfe durch (!) den Schlitz auf dem Gegenstück markieren, Knöpfe annähen, beide Stücke zuknöpfen und dieses eine Teil dann als Rückseite eures Kissens vernähen.

Alles in allem also ein gelungenes upcycling-Projekt.

Hast du in letzter Zeit etwas umgewandelt?





Have a great week // Schöne Woche noch!!

6 comments:

  1. Die Katze tut mir ja leid, aber, wenn sie unbequem war... Schön, was aus "ihr" geworden ist. Danke für den Wink mit dem Knopfloch, wer weiß, vielleicht wage ich mich sogar an einen versenkten Reißverschluss. Meistens muss man sich nämlich einfach nur trauen. lg Eva

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Eva, ja, die Katze tat mir selbstverständlich auch etwas "leid", aber das nutzt ja nun nichts :-) Und bitte probiere mal Knopflöcher und/oder verdeckten RV: du hast völlig Recht, oft ist es viel einfacher, als man sich vorher so im Kopf ausmalt..

      Delete
  2. Das ist wirklich ein hübsches Kissen!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Liebe Kat, danke dir für deinen sehr freundlichen Kommentar!!

      Delete
  3. Love your cushion - the yellow provides just the right amount of sparkle!

    ReplyDelete
    Replies
    1. thanks Nicky, I thought so, too, after considering using just the grey Koi fabric. A bit of yellow/mustard never hurts, right?!

      Delete

Willkommen auf dem machen und tun Blog aus München!
Ich freue mich immer über Eure Kommentare und Fragen. Die Sicherheitsabfrage muss leider manchmal eingeschaltet sein, um dem Spam etwas Einhalt zu gebieten, sorry dafür! ::::::::::::::::::::
I love to hear from you! So sorry though you´ll have to pass the security thingy now and then: otherwise I´ll drown in spam..

Related Posts with Thumbnails